Faktoren bei Gewalt gegen Frauen im Nahbereich

Lesezeit: ~1 Minute

Wisst ihr was ein verdammt wichtiger Faktor bei Gewalt gegen Frauen im Nahbereich ist? Die finanzielle Abhängigkeit. Kein/wenig eigenes Einkommen, kein eigenes Konto, finanzielle Dinge „macht der Mann“, Auto gehört ihm… und dann auch noch Kinder. Da ist Gehen nicht so einfach.

Wir MÜSSEN über die finanzielle Situation von Frauen in diesem Land reden. Über Teilzeit, ewig lange Karenzzeiten, fehlende Aufstiegsmöglichkeiten gerade von Müttern, über mikrige Transferzahlungen, Unterhalt, Altersarmut und keinen Einblick in eigene finanzielle Angelegenheiten.
Ich weiß das ist nicht so sexy wie in das Geheul der Ausländergewalt mit einzustimmen, aber es wäre ungleich nachhaltiger, weil es alle Frauen betrifft, d die in Österreich geboren wurden und die die zugewandert sind. Weil sie halt im selben Boot e gewalttätigen Beziehung sitzen.
Selbstständige Frauen, die nicht auf Männer angewiesen sind werden übrigens von den ausländischen wie inländischen Konservativen gleichermaßen gehasst. Das ist ja der Treppenwitz an dem Ganzen.
👇
👇
❗❗❗❗

Spenden via paypal

Spenden via patron